News

RailModeller Pro 5.4: Lokalisierte Bibliotheken, mehrfarbige und skalierbare Elemente

26.10.2017 06:00

Mit dem neuem Update von RailModeller Pro auf Version 5.4 wurden alle der mehr als 200 enthaltenen Bibliotheken überarbeitet. Die neuen Möglichkeiten umfassen unter anderem:

  • Lokalisierte Bibliotheken
    Die mehr als 6000 Elemente in den enthaltenen Bibliotheken sind nun vollständig in deutsch und englisch lokalisiert und zeigen Beschreibungen in der aktuell benutzten Sprache der App an. Bestehende Gleispläne werden automatisch aktualisiert

  • Skalierbare Elemente für alle Modell-Maßstäbe
    Die neuen TruScale Bibliotheken sind überall einsetzbar und passen Elemente automatisch an den aktuell genutzten Maßstab an. Zubehör wie Eisenbahn-Signale, Häuser, Bäume oder Autos werden passend skaliert und weitere Bibliotheken sind für die nahe Zukunft geplant!

  • Mehrfarbige Elemente
    Bibliotheken können jetzt auch mehrfarbige Elemente enthalten, mit denen der Gleisplan noch ansprechender gestaltet werden kann und die es erleichtern, Bauteile zu identifizieren.

Dies sind nur einige der Features, die unsere überarbeiteten Bibliotheken ermöglichen. In den kommenden Monaten werden wir weitere Funktionen bereitstellen, die unsere 'schlaueren' Bibliotheken uns nun gestatten! Zu einem späteren Zeitpunkt planen wir zudem, das neue Editor-Modul für Bibliotheken allen Nutzern zur Verfügung zu stellen.

RailModeller Pro 5.4 ist im Mac App Store erhältlich und benötigt macOS (OS X) 10.10 oder neuer.
Schon installierte Programme werden automatisch über die integrierte Software-Aktualisierung von macOS aktualisiert.


Wartungsupdate RailModeller Pro 5.3.9

09.08.2017 07:00

Das Wartungsupdate auf Version 5.3.9 enthält wichtige Fehlerbehebungen und verbessert die Kompatibilität zur aktuellen macOS High Sierra Beta-Version.

RailModeller Pro 5.3.9 ist im Mac App Store erhältlich und läuft unter macOS (OS X) 10.9 oder neuer.
Bereits installierte Programme werden automatisch über die integrierte Software-Aktualisierung von macOS auf den neuesten Stand gebracht.


RailModeller Pro 5.3.8 teilt Bilder unkompliziert nach Twitter und Facebook

31.07.2017 21:00

Das Update auf RailModeller Pro 5.3.8 ermöglicht das Teilen von Bildern von Gleisplänen nach Twitter, Flickr oder Facebook mit nur einem Klick direkt aus der App heraus über die neue Funktion Als Bild Teilen im Datei Menü.

Mit neuen Inspektoren für Bilder kann deren Position und Abmessung nun noch präziser bearbeitet werden.

Außerdem wurde das Startfenster neu gestaltet und enthält nun u.a. einen praktischen Link auf Neuerungen im Programm.
Die App wird jetzt mit noch mehr Beispielplänen ausgeliefert, die verschiedene Fähigkeiten des Programms demonstrieren - vielen Dank an modellbahning.de für einige der neuen Pläne!

In der aktuellen Version wurden außerdem einige Fehler behoben, Bibliotheken im Katalog mit mehr als 250 Gleis-Bibliotheken und insgesamt mehr als 6000 Gleisen und Zubehör-Artikeln aktualisiert und neu aufgenommen und die Kompatibilität zur aktuellen Beta-Version von macOS High Sierra verbessert.

RailModeller Pro 5.3.8 ist im Mac App Store erhältlich und läuft unter macOS (OS X) 10.9 oder neuer.
Bereits installierte Programme werden automatisch über die integrierte Software-Aktualisierung von macOS auf den neuesten Stand gebracht.