News

RailModeller Pro 5.3.7 erweitert Darstellungsformate für Steigungen

28.06.2017 06:30

Mit RailModeller Pro 5.3.7 kann das Darstellungsformat für Steigungsstrecken nun frei gewählt werden: Mit den unterschiedlichen Formaten werden regionale Vorlieben besser unterstützt und Steigungen können in Promille (Europa), Prozent (USA) oder als Verhältnis (UK, Australien) angezeigt sowie eingegeben werden.

Das Arrangieren von Gleisen mit Steigungen wurde ebenfalls verbessert: Beim Verbinden von Gleisstrecken mit Steigung werden die Höhen beider Strecken angeglichen und ggf. vorhandene Steigungen nun beibehalten.

Zudem wurden in dieser Version Bibliotheken im Katalog mit mehr als 250 Gleis-Bibliotheken und insgesamt mehr als 6000 Gleisen und Zubehör-Artikeln aktualisiert und neu aufgenommen.

RailModeller Pro 5.3.7 ist im Mac App Store erhältlich und läuft unter macOS (OS X) 10.9 oder neuer.
Bereits installierte Programme werden automatisch über die integrierte Software-Aktualisierung von macOS auf den neuesten Stand gebracht.


RailModeller Pro 5.3.6 mit Ebenen-Vorschau

31.05.2017 06:00

Die Aktualisierung von RailModeller Pro auf Version 5.3.6 erweitert die Ebenen-Liste um eine Vorschau-Funktionalität:

Der Inhalt einzelner Ebenen kann jetzt schnell und unkompliziert angezeigt werden, ohne zwischen Ebenen umzuschalten oder die Sichtbarkeit von Ebenen zu ändern. Dazu wird einfach der Mauszeiger kurz auf dem Icon zum Ein- oder Ausblenden einer Ebene "ausgeruht".

Neben weiteren Verbesserungen in der neuen Version wurden die mehr als 250 im Katalog enthaltenen Gleis-Bibliotheken mit insgesamt mehr als 6000 Gleisen und Zubehör-Artikeln aktualisiert.

RailModeller Pro 5.3.6 ist im Mac App Store erhältlich und läuft unter macOS (OS X) 10.9 oder neuer.
Bereits installierte Programme werden automatisch über die integrierte Software-Aktualisierung von macOS auf den neuesten Stand gebracht.


RailModeller Pro 5.3.5: Optional abschaltbarer Anfüge-Modus

27.04.2017 09:00

Das Update auf RailModeller Pro 5.3.5 erweitert die Voreinstellungen um eine neue Option zum Deaktivieren des Anfüge-Modus an offenen Gleisverbindungen für Anwender, die das manuelle Anfügen mittels Drag&Drop bevorzugen. Damit wird automatisch auch die Wiederholen-Funktion nach dem Anfügen neuer Gleise deaktiviert.

Darüber hinaus enthält die Aktualisierung verbesserte Werkzeuge zum Bearbeiten von Grundplatten und Fehlerbereinigungen.

Mit den in Version 5.3.5 enthaltenen neuen und aktualisierten Gleis-Bibliotheken sind nun mehr als 250 Bibliotheken im Katalog enthalten, die insgesamt mehr als 6000 Gleise und Zubehör-Artikel zahlreicher Hersteller bereitstellen.

RailModeller Pro 5.3.5 ist im Mac App Store erhältlich und läuft unter macOS (OS X) 10.9 oder neuer.
Bereits installierte Programme werden automatisch über die integrierte Software-Aktualisierung von macOS auf den neuesten Stand gebracht.